Colours

Wasserfarbe, Halsschmuck, Schmuck, Berlin ,Susanne Sous
Collier, Wasserfarben lackiert, in Silber gefaßt

 

Brosche, Aquarellfarbe, lackiert
Brosche, Aquarellfarben lackiert, in Silber gefaßt

 

Susanne Sous, Berlin, Schmuck, Kreuzberg, Gold, Silber, Ring, Ringe
Collier, Aquarellfarben lackiert, in Silber gefaßt

 

Susanne Sous, Schmuck, Galerie, Goldschmied, Edelsteine, Kreuzbergstraße, Kreuzberg, Viktoriapark, Ketten, Ring, Ringe, Schaufenster, Baumscheibe, Kamila Chrobok, Berlin
Collier, Oma´s Baumwolle, in Silber gefaßt

 

Susanne Sous, Schmuck, Galerie, Goldschmied, Edelsteine, Kreuzbergstraße, Kreuzberg, Viktoriapark, Ketten, Ring, Ringe, Schaufenster, Baumscheibe, Kamila Chrobok, Berlin
Ring, Oma´s Baumwolle, in Silber gefaßt

 

Susanne Sous, Schmuck, Galerie, Goldschmied, Edelsteine, Kreuzbergstraße, Kreuzberg, Viktoriapark, Ketten, Ring, Ringe, Schaufenster, Baumscheibe, Kamila Chrobok, Berlin
Ringe, Sportfelder, Silber emailliert

 

Susanne Sous, Schmuck, Galerie, Goldschmied, Edelsteine, Kreuzbergstraße, Kreuzberg, Viktoriapark, Ketten, Ring, Ringe, Schaufenster, Baumscheibe, Kamila Chrobok, Berlin
Halsschmuck, „Bademode“, Silber emailliert

 

Susanne Sous, Schmuck, Emaille, Berlin, Galerie, Ringe
Ringe, „Colours“, Silber emailliert

 

Wasserwaagen, Wasserwaagenring, Schmuck, Susanne Sous, Berlin

Ringe, Wasserwaagen, in Silber gefaßt

 

Susanne Sous, Schmuck, Berlin, moderner Schmuck, Kreuzberg
Halsschmuck, Dosenweissblech, Silber

 

Susanne Sous, Schmuck, Galerie, Goldschmied, Kamila Chrobok, Berlin
Collier, Sandpapier, Silber

 

Schmuck, Berlin, Susanne Sous, Goldschmiede, Galerie, Kreuzberg
Eisring

 

Susanne Sous, Schmuck, Berlin, Kerzenring, Galerie, moderner Schmuck,
Kerzenringe

 

Schmuck, Susanne Sous, Berlin, Galerie, Goldschmied, Keksringe
Keksringe

 

Susanne Sous, Schmuck, Herbstringe, Berlin, Goldschmied, Kreuzberg
Herbstringe

 

Schmuck, Seifenringe, Susanne Sous, Kreuzbergstraße, Kreuzberg,
Seifenringe

 

 

Susanne Sous Doppelsinn

Das Kostbarste an zeitgenössischem Schmuck ist DIE Idee und deren Umsetzung. Susanne Sous kreiert aufregend spielerische Schmuckkonzepte als hochwertige, handwerklich perfekt realisierte Schmuckstücke für moderne Individualistinnen des 21. Jahrhunderts.

Zum Beispiel Ringe, deren Ursprung im Haushalt oder Werkzeugkasten zu finden sind. Ein Magnet, ein Spiegel oder das Auge einer Wasserwaage verwandelt Susanne Sous formal in einen sachlich puristisches Schmuckstück. Dessen Trägerin kann allerdings damit rechnen im Mittelpunkt der Unterhaltung zu stehen wenn das Geheimnis ihres eleganten Ringes gelüftet ist. Etwas vergänglicherer Natur – aber doch tragbare Hingucker – sind Seifen- und Kerzenringe. Gesteigerte Vergänglichkeit feiert sie mit der Erfindung von Keks- und Eisringen. Die kann man aufessen oder Insektenstiche damit kühlen – in jedem Fall sind sie provokanter Kontrast zu dem Ewigkeitsanspruch, den man landläufig bis heute mit dem Wert von Schmuck verknüpft. Im Winter 2012 brachte Susanne Sous augenzwinkernd die vielsinnige Serie der „Knot“ Ketten heraus – einfach aus Perlseide mit Silber. „Knot it“, „Not a Knot“ und „One Knot“ werden durch die fantasievolle Interaktion mit ihrer Trägerin zum ganz individuellen Halsschmuck.

Ihre aktuelle Schmuckserie „crash“ untersucht das einzigartige Schönheitspotential von Zusammenstössen. Darauf werden wir zu gegebener Zeit zurück kommen.

Susanne Sous Schmuckunikate zu tragen und zu betrachten ist zugleich ein intellektuelles Spiel. Die Designerin schlägt auf – wir spielen weiter! Sie studierte an der Hayward University of Art in San Francisco und am Londoner St.Martin’s College of Art and Design. Seit 1994 lebt und arbeitet sie in Berlin. Ihren Schmuck präsentiert und vertreibt sie über Galerien und temporäre Ausstellungen.

© Schnuppe von Gwinner